Das Marzipan-Museum Eintritt ist frei! 

... der Tradition verpflichtet!

Marzipan-Museum, kostenlos und informativ

Eine kostenlose Ausstellung von Kuriositäten (Bilder über die vielen Guinness-Rekorde der Marzipan-Speicher: Erwin, das größte Marzipanschwein der Welt mit 1005KG, dem 1. Guinness-Rekord unseres Marzipan-Meisters Burkhard Leu, das einzige Marzipan-Pralinenkleid mit über 25.000 Marzipanpralinen, das heilige Abendmahl von Leonardo da Vinci als halbplastische Wandrelief auf 20qm aus fast 5t Marzipan. Presseberichte darüber aus vielen Ländern dieser Erde. Bild von dem Marzipanhut, der der damaligen Ministerpräsidentin Heide Simonis persönlich überreicht wurde, mit einem Marzipan-Kaffeeservice oben drauf. Außerdem ein Marzipan-Feuerwehr Trabbi. Eine Marzipan-Geige, auch Marzipanie genannt. Bilder von der Überreichung Ihrer Biografie aus Marzipan an Ilse Werner, dem alten Ufa-Star. Fotos von Prominenten, die alle das Marzipan aus den Marzipanland gekostet und schätzen gelernt haben), Antiquitäten (alte Backstube der  Marzipan-Speicher) und Exponaten (eine Vielzahl von alten, seltenen Marzipanformen.  

Alles rund um Lübecks Spezialität Nr. 1, dem Marzipan und dem Marzipanland, verteilt auf alle Räume in beiden Häusern. Eine alte Bauernküche mit vielen Gerätschaften aus längs vergessener Zeit. 
Auch waren die „Lübecker Marzipan-Speicher seit 1995“ das Hauptmotiv bei fast allen Hafenszenen in der Neuverfilmung der „Buddenbrooks“ mit Armin Müller-Stahl und Iris Berben. Eine Dauerausstellung mit Filmbildern und Bilder über das Making-Off, vor den Marzipan-Speichern, lässt jeden Thomas Mann- und Filmliebhaber das Herz höher schlagen. 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt